Demografie

Die demografisch attraktive Leserschaft der Rheinischen Post

Die Rheinische Post erreicht in ihrem Verbreitungsgebiet 687.000* anspruchsvolle Leser mit einem hohen Einkommen und Bildungsniveau. Die Media-Analyse zeigt, die Rheinische Post hat eine hohe Akzeptanz bei Fach- und Führungskräften, erzielt beste Reichweiten bei gebildeten Personen und erreicht überdurchschnittlich viele Wohnungseigentümer, Haushalte mit Kindern und einkommensstarke Haushalte.

Leser, die einen  akademischen  Bildungshintergrund haben.*

 

Leser, die in einem Haushalt mit    dem Nettoeinkommen  von 3.000 Euro und mehr leben.*

Leser, die beruflich
hoch qualifiziert, leitende Angestellte oder Beamte
(im gehobenen oder höheren Dienst) sind.*

Leser, die mit Kindern
(bis 18 Jahre) in einem
Haushalt leben.*

*Quelle: Media-Analyse Tageszeitungsdatensatz 2020, Verbreitungsgebiet Rheinische Post

Artikel teilen