Das Vermarktungsportal von

Engagierter, gesellschaftlich relevanter Diskurs

Unser Medienunternehmen – eines der führenden im Rheinland – ist tief geprägt von seinem unabhängigen, engagiert nachfragenden Journalismus. Dieser steht auch in unserem RP Forum im Mittelpunkt: Im Jahr 2007 von Pia Kemper initiiert, kommen zu den etablierten Round Tables Opinion Leader und Experten aus den Segmenten Wirtschaft, Finanzen, Medizin und Kultur zusammen. Der Branchen-Diskurs wird von unseren Wirtschaftsredakteuren moderiert, durch hochkarätige Keynote Speaker eingestimmt und mit den Erfahrungen ausgewählter Gastredner – von Friedrich Merz bis Christian Lindner – bereichert.

Was die Branche bewegt, welche Perspektiven und Lösungsansätze sich abzeichnen, ist gesellschaftlich relevant. Darum informieren wir unsere Leserinnen und Leser darüber vielkanalig aus erster Hand:

  • Als gedruckte Sonderveröffentlichung in der Rheinischen Post und im ePaper,
  • im Newsletterportal rp-online und auf rp-forum sowie
  • in den forumseigenen Social Media-Kanälen bei Facebook, Instagram und Twitter.
Veranstaltungswebseite
Hier finden Sie Informationen über das aktuelle Programm, den Ticketkauf und die Anfahrt.
Sprechen Sie uns an
A P

Antje Pfülb

Anzeigenservice
0211 505 2418
Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie zurück.
Weitere Kontakte finden Sie hier.